Ihr Ansprechpartner für Hellersdorf-Nord

 

Max Linke

 

max linke portrait
max linke portrait

über mich

Liebe Besucherinnen und Besucher,

am Mittwoch, den 16.11.22 hat der Berliner Verfassungsgerichtshof seine Entscheidung zum Wahlprüfverfahren verkündet und eine vollständige Wiederholung der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus und den 12 Bezirksverordnetenversammlungen angeordnet.

Die Situation ist alles andere als schön und macht das Versagen der Berliner Innenverwaltung auf härteste Art und Weise deutlich. Daher ist klar, wir brauchen endlich eine Stadt die wirklich funktioniert

Als jüngster Kandidat für die Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf Kämpfe ich Tag für Tag für eine sozialere und progressivere Politik in Marzahn-Hellersdorf. Haben Sie fragen zu meiner politischen Arbeit oder zum politischen Geschehen in unserem Bezirk? Dann schreiben Sie mir doch eine Nachricht! 

Meine schwerpunkte

Grün. Sozial. Gemeinsam.

Die Aufgaben unserer Zeit: die Klimakatastrophe und die soziale Ungerechtigkeit, bekämpfen wir nur gemeinsam. Lassen Sie es uns anpacken!

Klima & Umwelt

Am Klimaziel führt kein Weg vorbei. Damit haben wir bei der Bundestagswahl 2021 geworben und erleben nun hautnah was es bedeutet, von Fossilen Energieträgern abhängig zu sein. Uns bleiben nur wenige Jahre, um die Klimaneutralität zu erreichen und den 1,5°-Pfad einzuschlagen. Wir können es uns nicht leisten, mit dem Schutz unserer Lebensgrundlage zu warten. Wir müssen die Abhängigkeit von Fossilen Energieträgern und Despoten durchbrechen und mit Erneuerbaren Energien, mit Aufforstung statt Abholzung und mit Bienenwiesen statt Betonwüsten, unserem Bezirk grün umgestalten.

Soziales

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt und dennoch lebt nicht nur jedes dritte Kind in Armut, sondern auch viele Rentner*innen mit einem Einkommen unter dem Existenzminimum und Frauen mit einen Lohn welcher bei gleicher Arbeit noch immer 18% geringer als der von Männern ist. Soziale Ungerechtigkeit gefährdet nicht nur den gesellschaftlichen Zusammenhalt, sondern auch die Existenz jedes einzelnen. Die Pandemie hat uns vor Augen geführt, wie wichtig Teilhabe und Solidarität ist. Jede politische Entscheidung muss das soziale Bedenken und gleiche Chancen für alle Bürgerinnen und Bürger ermöglichen!

Bürger*innen-Beteiligung

Die Aufgaben, die vor uns liegen, sind groß. Das was wir in die Wege leiten müssen, um diese Aufgaben auszuführen, ist noch viel größer. Es ist die Stärke einer demokratischen Gesellschaft, dass man einander ergänzt und einander zuhört. Haben Sie Anliegen, Wünsche und konkrete Ideen für unseren Bezirk? Dann lassen Sie es mich wissen – gemeinsam können wir viel erreichen! Ich höre Ihnen gern zu. 

In unserem Bezirk gibt es viel zu tun. Zusammen mit Ihnen möchte ich mich dafür einsetzen, dass unser Bezirk grün bleibt, gerechter wird und Vielfalt sichtbar unterstützt wird.

Blog

Jelbi kommt nach Hellersdorf

Jelbi kommt nach Hellersdorf

Heute hat die Senatorin für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz Bettina Jarasch die erste Jelbi-Station im Stadtgut Hellersdorf eröffnet. Damit wurde das Geschäftsgebiet ausgeweitet und garantiert eine zuverlässige und vielfältige Mobilitätsmöglichkeit im...

mehr lesen
Pflanzaktion –  ein riesen Erfolg

Pflanzaktion – ein riesen Erfolg

Anlässlich des Tages der Nachbarschaft haben Bündnis 90/Die Grünen eine große Pflanzaktion durchgeführt. Zusammen haben wir insektenfreundliche Stauden, vor der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf, gepflanzt. Auf einer zuvor brachliegenden Fläche bieten nun 40...

mehr lesen